Startseite
Aktuelles 2018
Wir über uns
Aktivitäten
Chorproben
150 Jahre MGV
Chronik ab 1865
Archiv 2008 - 2017
Gemischter Chor
Unsere Chorleiterin
Termine
Unsere CD
Fotoalbum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt
Gästebuch
Sitemap

 

 

 

 

Aktuelles - 2018

 

Gemischter Chor sang beim Kreis-Chorkonzert

 

Am Freitag, 21.09.2018 gestaltete unser Gemischter Chor (Gesamtchor) als Gastchor aus dem Kreischoverband Unterlahn das Kreis-Chorkonzert des Chorverbandes Rhein-Lahn in Kamp-Bornhofen mit. Mit vier Leidbeiträgen  sorgte man mit für eine musikalisch ansprechenden und abwechslungsreichen Abend in der vollbesetzten katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus. Der Konzerterlös dient einem guten Zweck -  er kommt der Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V. zugute.

 

 

Aktiv beim Heimatfest in Singhofen

Sehr aktiv zeigten sich die Sängerinnen und Sänger am Sonntag des Singhofener Heimatfestes am 09.09.2018. Morgens gestaltete der große gemischte Chor des MGV den Gottesdienst im Festzelt musikalisch mit. Am Mittag nahm dann eine Fußgruppe bestens gelaunten am traditionellen Festzug teil und sorgte unter dem Thema "Sister Act" für gute Stimmung, die auch anschließend beim gemeinsamen Besuch des Festzeltes anhielt.

 

 

Festzug am Heimatfest

 

 

 

Festzug am Heimatfest

 

 

 

Ökumenischer Gottesdienst am Sonntag des Heimatfestes

Zu Gast in Nassau

 

 

 

 

Am 18.08.2018 waren wir zu Gast in Nassau, wo der Männerchor 1843/1877 Nassau sein 175jähriges Bestehen in schöner Atmosphäre im Steinpark feierte. Mit einem Auftritt des Gemischten Chores "Concordia 2010" und einem Auftritt des Gesamtchores gestalteten wir das musikalische Programm des Festaktes mit.

 

Chöre verabschieden sich in die Sommerpause

Mit einem Auftritt beim Konzert des Odessa-Quartetts im Koster Schönau in Strüth verabschiedeten sich die Sängerinnen und Sänger unserer Chöre in die wohlverdiente Sommerpause. In der vollbesetzten Klosterkirche trug der große gemischte Chor insbesondere mit dem imposanten "Jubilate Deo" zu einem äußerst gelungenen Konzertabend in toller Atmosphäre bei.

 

 

 Tagesausflug nach Amorbach und Miltenberg

 

 

Nach Amorbach im Odenwald führte unser diesjähriger Tagesausflug am 09.06.2018. Nach einer Besichtung der Abteikirche Amorbach konnten sich die Sängerinnen und Sänger bei zwei Liedvorträgen von der hervorragenden Akustik des prächtigen Barock-Baus überzeugen. Anschließend stärkte man sich bei einem gemeinsamen Mittagessen, bevor eine einstündige Stadtbesichtigung in Amorbach auf dem Programm stand. Anschließend ging es weiter an den Main in das benachbarte Miltenberg, wo ausreichend Zeit zu einem Spaziergang durch die Altstadt oder einem gemütlichen Stadtbummel zur Verfügung stand.

 

Seinen Abschluss fand der gelungene Tagesausflug mit einem gemütlichen Abendessen mit Blick auf die Weinberge im "Nürnberger Hof" in Wiesbaden-Frauenstein. 

 

 

Ehrungen bei der Frühjahrstagung des Chorverbandes

 

Anlässlich der Frühjharstagung des Kreischorverbandes Unterlahn in Klingelbach wurden zahlreiche Sänger des MGV durch die neue Vorsitzende Karin Amstutz im Namen des Chorverbandes Rheinland-Pfalz geehrt.

Die Jubilare im Bild von links: Bernhard Hofmann, Herbert Bauer und Helmut Weidenfeller (alle 65 Jahre aktive Sänger), Markus Weidenfeller (25 Jahren Vizechorleiter), Arnold Paul (50 Jahre aktiv), Gernot Clos (60 Jahre aktiv) und Hans-Dieter Mertz (40 Jahre aktiv).

 

Chorprobenplan für das zweite Quartal 2018

Den Chorprobenplan für das zweite Quartal 2018 finden Sie hier.

Die beiden Chöre haben in diesem Jahr mit der Einstudierung neuen Liedguts begonnen. Unter anderem stehen im Gemischten Chor als neue Lieder "Mister Sandman", das afrikanische "Yakanaka Vhangeri" und der Oldieklassiker "Que sera" auf dem Programm. Abwechslungsreiche Proben sind garantiert - interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen! 

 

 

Jahreshauptversammlung am 27.01.18

 

Die Neuwahl des Vorstandes war der wichtigste Programmpunkt der Jahreshauptversammlung des MGV Concordia Singhofen und seines Gemischten Chores „Concordia 2010“ Singhofen. Gleich drei langjährige Vorstandsmitglieder - darunter zwei aus dem geschäftsführenden Vorstand - hatten vorab aus persönlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Erfreulicherweise konnten alle offenen Vorstandsposten neu besetzt werden, so dass der Vorstand auch in der neuen Amtsperiode uneingeschränkt die Vereinsgeschäfte weiterführen kann. 

Vor den Wahlen galt es zunächst, sich bei den ausscheidenden Amtsinhabern zu bedanken und diese aus ihrem Amt zu verabschieden.

Einen besonderen Dank hatte Karl-Rudi Groß, verdient. Er gehörte seit 1975 fast 43 Jahre ununterbrochen dem Vorstand in verantwortungsvoller und arbeitsreicher Position, zunächst als Schriftführer und seit 1994 als Schatzmeister an. Für diesen langjährigen und in der Vereinsgeschichte einmaligen Einsatz gab es den wohlverdienten Applaus der Versammlungsteilnehmer.

Insgesamt 20 Jahre war Hans-Werner Heuser engagiert und ideenreich im Vorstand tätig, davon sechs Jahre im Zeitraum von 2006 bis 2012 als Vorsitzender des Vereins. Seit 2014 fungierte er als stellvertretender Vorsitzender.

Vierzehn Jahre lang hat Helmut May als Beirat zuverlässig im Vorstand mitgearbeitet.

Geschäftsführer Markus Weidenfeller bedankte sich mit herzlichen Worten und Präsenten bei den drei ausscheidenden Vorständen. 

 

Geschäftsführer Markus Weidenfeller verabschiedete Hans-Werner Heuser (links), Karl-Rudi Groß (2.von rechts) und Helmut May (rechts) aus dem Vorstand.

Die Vorstandswahlen brachten folgendes Ergebnis:

Der Verein wird für weitere zwei Jahre vom Vorsitzenden Hans-Peter Luckgardt geführt. Ihm zur Seite steht unverändert Markus Weidenfeller als Geschäftsführer. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand durch den neuen stellvertretenden Vorsitzenden Herbert Gründken und die neue Schatzmeisterin Ursula Wirth. In den Beirat des Vorstandes wurden Arnold Paul, Walter Groß, Hans-Dieter Mertz, Edith Mertz und Rosel Heuser gewählt.

 

Ehrungen für 65 Jahre Chorgesang im MGV Concordia
 

Zwei ganz besondere Ehrungen konnte der MGV Concordia im Rahmen seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung vornehmen. Herbert Bauer (2. von links) und Bernhard Hofmann (2. von rechts) sind seit 65 Jahren aktive Sänger im Singhofener Chor. Beide Jubilare waren in ihrer langen Vereinszugehörigkeit nicht nur mit ihrer Stimme aktiv. Herbert Bauer führte den Verein von 1968 bis 1992 24 Jahre lang erfolgreich als erster Vorsitzender und war bereits vorher zwei Jahre für die Führung der Vereinskasse verantwortlich. Bernhard Hofmann gehörte dem Vorstand des MGV 26 Jahre als Beisitzer an. Für die herausragende Leistung und die lange Vereinstreue bedankten sich Hans-Werner Heuser (links) und Geschäftsführer Markus Weidenfeller (rechts) im Namen des gesamten Chores mit Urkunden, Präsenten und den besten Wünschen für die Zukunft.